Volldampf auf der Hannover Messe

Das Mes­se-High­light des Jah­res steht kurz bevor. Schon der Blick auf weni­ge Fak­ten ver­rät, mit wel­chem Schwung sich Phoe­nix Con­tact vom 1. – 5. April 2019 auf der Welt­leit­mes­se in der nie­der­säch­si­schen Lan­des­haupt­stadt prä­sen­tie­ren wird.

Allein der Haupt­stand von Phoe­nix Con­tact in Hal­le 9 brei­tet sich über 2400 Qua­drat­me­ter Nutz­flä­che auf drei Ebe­nen aus. Und das ist nur die zen­tra­le Anlauf­stel­le – ins­ge­samt sind wir an 15 Punk­ten auf dem Mes­se­ge­län­de prä­sent.

Der Haupt­stand in Hal­le 9

440 Mit­ar­bei­ter sind durch­schnitt­lich jeden Tag auf der Mes­se aktiv und küm­mern sich unter ande­rem um das Wohl von 69 Dele­ga­tio­nen aus 52 Län­dern, die die Pro­duk­te und Lösun­gen von Phoe­nix Con­tact erle­ben wer­den. Dazu kom­men 54 “Tech Tours”, die die Deut­sche Mes­se AG über unse­ren Stand füh­ren wird. 22 eige­ne Gui­des sor­gen dafür, dass Besu­cher und Gäs­te den Über­blick nicht ver­lie­ren.

Wer nicht vor Ort in Han­no­ver sein kann, der hat die Chan­ce, per Live Stream auf You­Tube oder über Twit­ter aktu­el­le Neu­hei­ten haut­nah mit­zu­er­le­ben. Und das nicht nur in der hei­mi­schen deut­schen Spra­che, son­dern natür­lich auch mehr­spra­chig. Der Kol­le­ge Paul Hol­zer aus den USA wird einen inter­na­tio­na­len Video­re­port zur Ver­fü­gung stel­len.