Think

Visionen, Macher, Interviews, Sichtweisen

Nachwuchsforscher zu Gast bei Phoenix Contact 

Nachwuchsforscher zu Gast bei Phoenix Contact 

Es gibt ihn schon seit 25 Jahren: „xplore“, den internationalen Bildungs- und Technologiewettbewerb von Phoenix Contact. Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende und junge Berufstätige aus aller Welt entwickeln unter der…
LoRaWAN und die Nashörner

LoRaWAN und die Nashörner

Lukas Schefer und Manuel Behlen haben sich im afrikanischen Busch an die wirklich dicken Dickhäuter getraut. Und dank LoRaWAN und Phoenix Contact-Technologie den Kontakt zu den Hornträgern auch vom heimischen…
2020er Jahre – Generation Zukunft

2020er Jahre – Generation Zukunft

Nachfolge ist ein zentrales Thema für jedes Familien­unternehmen. Im Gespräch mit der UPDATE verraten drei Vertreter der nächsten Generation der Gründerfamilien, was Phoenix Contact für sie bedeutet und wo sie sich und…
2010er Jahre – Das Gewand des Phoenix

2010er Jahre – Das Gewand des Phoenix

Kontinuität und Wiedererkennbarkeit sind Stärken eines Markenkerns. Und gute Architektur eine glänzende Visitenkarte für ein Unternehmen. Warum es den Brandstetters trotz immer gleicher Farben und Formen seit Jahrzehnten nicht langweilig…
Porträt – das Eisert-Trio

Porträt – das Eisert-Trio

Alle drei Söhne von Josef Eisert folgten ihrem Vater in das Familienunternehmen. Ihr Wirken prägt nicht nur die Historie des ostwestfälischen Unternehmens, sondern definiert auch heute noch das Selbstverständnis und…
1970er Jahre – Schmelztiegel der Innovationen

1970er Jahre – Schmelztiegel der Innovationen

Es gibt keine andere Zusammenkunft, die mehr über den Geist von Phoenix Contact verrät als die längst legendäre Konstruktionsrunde. Einmal pro Woche treffen engagierte Entwickler und versierte Produkt- auf fach- und…
Porträt – Der Visionär

Porträt – Der Visionär

Er war Erfinder, Konstrukteur, Unternehmer und Visionär – mit Josef Eisert brach bei Phoenix Contact eine Zeitenwende an. Der Ingenieur aus Süddeutschland formte aus dem einstigen Handelsunternehmen einen Hersteller innovativer Produkte, der das…
Porträt – Die Grande Dame

Porträt – Die Grande Dame

Die einen nannten sie Tante Ulla und stibitzten Überraschungseier beim wochenendlichen Besuch. Die anderen standen auf, wenn ihre Stimme aus dem Fernsprecher erklang. Ursula Lampmann war mehr als sechs Jahrzehnte…
Porträt – Der Gründer

Porträt – Der Gründer

Hugo Knümann war eine schillernde Persönlichkeit in einer dramatischen Zeit. Er erlebte zwei Weltkriege, den Wechsel von Kaiser zu Republik, die Machtergreifung der Nationalsozialisten und die Gründung der Bundesrepublik. Und…
Think global, act local

Think global, act local

Phoenix Contact und seine Tochtergesellschaften – seit den 80er-Jahren ist aus dem einst regionalen Industrieunternehmen ein Global Player geworden, der mit einer ganz eigenen Philosophie auch in turbulenten Zeiten nachhaltig erfolgreich ist.…
Die CO2-Fänger

Die CO2-Fänger

Ist die Welt noch zu retten? Nach wie vor steigen die CO2-Emissionen weltweit. Wie wäre es, wenn wir das klimaschädliche Kohlendioxid nicht nur vermeiden, sondern wieder aus der Atmosphäre zurückholen?…
Der Ideenschmied

Der Ideenschmied

Uli Leidecker ist nicht nur ein neues Mitglied der Geschäftsführung von Phoenix Contact. Er ist auch einer der markantesten Fürsprecher von offenen Plattformen, Sicherheitsarchitekturen und ganzheitlicher Betrachtungsweise von Projekten. Außerdem…
Klimatische ­Hitzewallungen

Klimatische ­Hitzewallungen

Zwei Grad sind für den Grobsensoriker kaum zu spüren. Doch während die menschlichen Sinnesorgane sich um diese Temperaturerhöhung wenig kümmern, wird’s Mutter Erde samt ihrer Gashülle mächtig heiß. Eine Entwicklung,…
Wenn die Wand ­wackelt

Wenn die Wand ­wackelt

Entdeckt Mutter Erde ihre archaische Natur, wird der Mensch ganz klein. Erdbeben sind eine elementare Naturgewalt, gegen die kaum ein Schutz möglich ist. Umso wichtiger, dass Betroffene möglichst rechtzeitig gewarnt…
Vom Steinbruch zur Klemme

Vom Steinbruch zur Klemme

Wer die wenigen Zeilen liest, die man über Dirk Görlitzer findet, der könnte meinen, er sei ein typischer Vertreter der Abteilung Schnurstracks-Karriere: Uni, Anstellung, Geschäftsführung. Von wegen! Ein spannendes Interview…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"