Manager des Jahres

Gratulation! Professor Dr. Gunther Olesch, einer der Geschäftsführer von Phoenix Contact, wurde von den Lesern der Zeitschrift Markt & Technik zum „Manager des Jahres 2020“ in der Kategorie Personalmanagement gewählt.

Professor Dr. Gunther Olesch

Seit 2015 führt die Markt & Technik diese große Online-Abstimmung für ihre Leser durch. In diesem Jahr beteiligten sich rund 6.000 davon an dem Voting. Gewählt werden konnte in den Kategorien Elektromechanik, Embedded-Systeme, Halbleiter, KI und Robotik, Passive Bauelemente, Personalmanagement, Stromversorgung, Supply Chain sowie Lebenswerk. Professor Dr. Olesch ist seit Jahrzehnten eines der profiliertesten Gesichter des Blomberger Weltmarktführers. 31 Jahre ist er bereits bei Phoenix Contact, seit 2001 Mitglied der Geschäftsführung. Hier zeichnet er für die Bereiche Personal, IT und Facility Management Engineering verantwortlich. Außerdem unterrichtet der promovierte Wirtschaftspsychologe auch an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, ist Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Lippe e.V. sowie Vorsitzender der Initiative für Beschäftigung OWL. Innerhalb der Nationalen Plattform Elektromobilität ist Professor Olesch Mitglied des Lenkungskreises und sitzt der Arbeitsgruppe „Bildung und Qualifizierung“ vor.

Professor Olesch konnte, wie alle anderen gewählten Spitzenmanager, den Preis nicht persönlich entgegen nehmen, Corona sei Dank. Statt Bühne also Büro oder Home Office. Für die Ausgezeichneten kein Grund, den Preis weniger stolz zu erhalten, denn die Markt & Technik ist eines der renommiertesten Fachmagazine der Branche und ihre Leser versierte Fachleute der Elektronikbranche.

Die Markt & Technik ist eine wöchentlich erscheinende Zeitung für Elektronik mit einer gedruckten Auflage von 32.000 Exemplaren. Sie erscheint im WEKA Fachmedienverlag. Die dazu gehörende Internet-Präsenz findet sich hier:

Markt & Technik
Interview mit Prof. Olesch

This post is also available in: English

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"