Eins für (fast) alles

Sin­gle Pair Ether­net ist ein ganz hei­ßes Eisen. Mit nur einem Kabel sowohl Daten als auch Ener­gie über­tra­gen – das ist nicht nur tech­no­lo­gisch her­aus­for­dernd, son­dern ermög­licht auch ganz neue Anwen­dun­gen. Und die feh­len­de zwei­te Strip­pe erfreut natür­lich auch das Con­trol­ling. Am 22. und 23. Sep­tem­ber gibt es rund um die­ses The­ma eine inter­na­tio­na­le Digi­tal­kon­fe­renz.

Bei den Tech­no­lo­gy Days, die in die­sem Jahr zum ers­ten Mal statt­fin­den, kön­nen sich die Teil­neh­mer mit Spe­zia­lis­ten aus­tau­schen und sich in Vor­trä­gen über den Mehr­wert der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gie infor­mie­ren. Umrahmt wird die Digi­tal­kon­fe­renz von einer Key­note, Dis­kus­si­ons­run­den und einer Aus­stel­lung. 

Das Pro­gramm ist an bei­den Tagen zeit­lich ver­setzt, so dass Inter­es­sier­te welt­weit die Tech­no­lo­gy Days vir­tu­ell besu­chen kön­nen. Die Kon­fe­renz­spra­che wird eng­lisch sein. Die Anmel­dung zu der Digi­tal­kon­fe­renz vom 22 und 23. Sep­tem­ber 2020 erfolgt unter www.singlepairethernet.com/TechnologyDays. Hier ist auch das Pro­gramm hin­ter­legt. Die Aus­stel­lung wird noch bis zum 02. Okto­ber 2020 für alle Teil­neh­mer geöff­net sein.

Die Part­ner der SPE Sys­tem Alli­an­ce, zu denen Dät­wy­ler, Flu­ke Net­works, Kyland, Micro­chip, Phoe­nix Con­tact, Prys­mi­an Group, R&M, Rosen­ber­ger, Sick, Telegärt­ner und Weid­mül­ler zäh­len, zei­gen Trends in der SPE-Tech­no­lo­gie auf und erläu­tern die Bedeu­tung für Kom­po­nen­ten wie Swit­ches, Halb­lei­ter, Sen­so­ren, Steck­ver­bin­der und Kabel.

Die SPE Sys­tem Alli­an­ce ist ein Zusam­men­schluss füh­ren­der Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men aus ver­schie­de­nen Bran­chen und Anwen­dungs­be­rei­chen, die ihr Know-how zu Sin­gle Pair Ether­net aus­tau­schen und bün­deln. Alle Part­ner ver­fol­gen damit das gemein­sa­me Ziel, die SPE-Tech­no­lo­gie für das IIoT und alle ande­ren Anwen­dungs­be­rei­che zu för­dern.

Wei­te­re Infos www.singlepairethernet.com 

This post is also avail­ab­le in: Eng­lish

Tags
Back to top button
Close