Neues Headquarter Mittlerer Osten

Iyad Madanat, General Manager Phoenix Contact Middle East, und Marwan Abdulaziz Janahi, Managing Director Dubai Science Park

Kein Märchen aus 1001 Nacht, sondern eine feierliche Eröffnung: Anfang März wurde in Dubai die neue Anlaufstelle für Kunden aus dem gesamten Mittleren Osten eingeweiht. Das neue Headquarter Middle East befindet sich in den Dubai Science Park Towers.

Dubai Science Park Towers

Damit sind die Ansprechpartner von Phoenix Contact für ihre Kunden und Partner deutlich besser zu erreichen, da jetzt wesentlich zentraler beheimatet. Die modernen und repräsentativen Bürogebäude bieten deutlich bessere Infrastruktur, sowohl im klassisch physischen Sinne als auch im Bereich der IT-Netzwerke. Zudem ist das neue Headquarter ausgestattet mit einem Showroom, in dem nicht nur die neuesten Produkte gezeigt werden, sondern auch deren Anwendung anhand aktueller Lösungsbeispiele demonstriert wird.

The Management Team at Phoenix Contact Middle East FZ LLC along with Mr. Marwan Abdulaziz Janahi (Managing Director at Dubai Science Park) (traditional dress)

Der General Manager von Phoenix Contact Middle East, Iyad Madanat, betont, dass mit den neuen Räumlichkeiten der richtige Rahmen geschaffen sei für die weitere Entwicklung von Phoenix Contact in der Boomregion des Mittleren Ostens und für mindestens die nächsten zehn Jahre.

Phoenix Contact Middle East

This post is also available in: English

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"