WAVE – Das Finale

Am 13. Sep­tem­ber sind wir gestar­tet, heu­te am 21. Sep­tem­ber ist die WAVE schon fast zu Ende. Doch noch gilt es, einen gan­zen Tag zu strom­ern. Und außer­dem steigt die Span­nung, wel­chen Platz wir eigent­lich belegt haben!

Start war in Main­burg im Sen­er­tec Cen­ter. Sen­er­tec ist ein Her­stel­ler von Mini-Block­heiz­kraft­wer­ken. Ges­tern abend gab es dazu noch einen Vor­trag (puh, sind wir schlau gewor­den!), heu­te ist in Main­burg Start zur letz­ten Etap­pe.

Apro­pos Sen­er­tec – wer sich wun­dert, wo denn der For­mel-1-Frent­zen geblie­ben ist, der ja im Jagu­ar von Sen­er­tec mit­ge­fah­ren ist – das war nur ein PR-Gag. Schon nach einem Nach­mit­tag ist der Pro­fi-Ren­ner aus­ge­stie­gen aus der WAVE. Selbst schuld, so ist ihm der wah­re Spi­rit der sagen­haf­ten Tro­phy ent­gan­gen.

PR-Gag Heinz-Harald F

Wir dage­gen haben den letz­ten Tag ent­spannt unter die Schlap­pen von E-Mil genom­men und sind in aller Ruhe nach Erlan­gen auf den Schloss­platz gestrom­ert. Mit reich­lich Power in den Akkus, aber Weh­mut, dass heu­te Schluss der WAVE ist.

Ehrenvoller Zweiter

Aber ein High­light gab es natür­lich noch: die Sie­ger­eh­rung. Wür­den wir die Tro­phy auch in die­sem Jahr wie­der nach Blom­berg holen? Was sol­len wir sagen: nein, nur ganz knapp vor­bei am Sieg. Wir haben die Wein-Chal­len­ge gewon­nen, die Team-Spi­rit-Wer­tung gewon­nen und wur­den für den bes­ten Blog aus­ge­zeich­net.

Doch wir haben trotz­dem gewon­nen. Enorm an Erfah­rung. An Wis­sen. An Kon­tak­ten. Und wir hat­ten rich­tig Spaß. Also alles rich­tig gemacht, oder?

Jetzt wird noch ein wenig gefei­ert, dann ab ins Bett und mor­gen, halb­wegs, frisch mit E-Mil nach Hau­se. Dort war­ten nicht nur Freun­de und Fami­li­en, son­dern am Mon­tag auch noch der CTO von Phoe­nix Con­tact, eine ech­te Will­kom­mens­ze­re­mo­nie und die neu­gie­ri­gen Schrei­ber die­ses Blogs, die uns noch ein­mal inter­view­en wol­len. Also noch­mal rein­schau­en!

Wie die gesam­te Ral­lye der Wave Tro­phy für Jana und Alex vom Team Phoe­nix Con­tact ver­läuft, und was sie tag­täg­lich erle­ben, erfahrt ihr via regel­mä­ßi­ger Updates auf die­sem Blog. Und natür­lich gibt es auch auf Soci­al Media immer wie­der News. Schaut also auch auf Insta­gram, Twit­ter, Xing und Lin­kedIn vor­bei.