Das WAVE Team 2019

In den nächs­ten Tagen beglei­ten wir das aktu­el­le Phoe­nix Con­tact-Team bei ihrer WAVE Tro­phy. Doch wer sind die bei­den eYoungs­ter? Und war­um neh­men sie teil? Fra­gen, die sie am bes­ten sel­ber beant­wor­ten kön­nen …

Jana Schwar­ze und Alex­an­dra Kerps

Wieso wir für Phoenix Contact bei der WAVE Trophy teilnehmen?

Wir bei­de machen seit Sep­tem­ber eine Aus­bil­dung zur Indus­trie­kauf­frau. Als wir gehört haben, dass ein neu­es eYoungs­ters Team gesucht wur­de, war klar, dass wir uns bewer­ben müs­sen.
Und wenn Ihr Euch jetzt fragt, was uns als Indus­trie­kauf­frau­en qua­li­fi­ziert, dar­an teil­zu­neh­men? Tech­nisch nicht so viel … 🙂 Aller­dings neh­men wir die Her­aus­for­de­run­gen ger­ne an und freu­en uns auf das Aben­teu­er. Gera­de aus der Sicht zwei­er jun­ger Frau­en möch­ten wir berich­ten, erfah­ren und ver­brei­ten, wie all­tags­taug­lich Elek­tro­mo­bi­li­tät ist.
Fast zwei Drit­tel der Deut­schen geben an, den Umwelt­schutz als eines der zen­tra­len The­men der Zukunft anzu­se­hen, dar­un­ter auch wir. Wie­so nicht direkt heu­te damit anfan­gen?

Wir fan­gen heu­te jeden­falls auch an. Und zwar mit der Bericht­erstat­tung aus eige­ner Hand. Daher möch­ten wir uns zunächst ein­mal vor­stel­len. Und zwar im gegen­sei­ti­gen Inter­view.
Büh­ne auf, hier kommt das Dream Team der WAVE 2019!

Alex­an­dra Kerps

Alex mit Cashi

Alter: 21 Jah­re
Beruf: Aus­bil­dung zur Indus­trie­kauf­frau

Das ist Alex, Sports­ka­no­ne und Cashi-Lieb­ha­be­rin. Wenn sie gera­de mal nicht mit ihrem Hund namens Cashi unter­wegs ist, fin­det man sie im Fit­ness­stu­dio oder auf den Feld­we­gen. Dort ist sie auch mobil, aller­dings nicht E, son­dern per pedes. Alex ist begeis­ter­te Läu­fe­rin. Wenn unse­ren E-Akkus also die Pus­te aus­geht …

Alex wohnt in einem 300 Ein­woh­ner Dorf, das vie­le aus der Regi­on wahr­schein­lich nur durch das beleuch­te­te Weih­nachts­haus und den lecke­ren Glüh­wein ken­nen. Sol­che gemüt­li­chen Aben­de nimmt Alex ger­ne mit, eine Par­tymaus ist sie im Gegen­satz zu mir aller­dings nicht, weil sie auf sol­chen Par­ty ger­ne schnell müde wird … kommt wahr­schein­lich von dem vie­len Sport, den sie tags­über treibt 😉

Nach ihrem Abi hat sie ange­fan­gen, Wirt­schafts­päd­ago­gik und Mathe in Kas­sel zu stu­die­ren. Dafür war sie täg­lich fünf Stun­den mit dem Zug unter­wegs. Wer die Deut­sche Bahn kennt, weiß, dass dar­aus auch ger­ne mal sechs Stun­den wer­den kön­nen. Nicht sel­ten ist es vor­ge­kom­men, dass sie um 5 Uhr vor Müdig­keit im Zug ein­ge­pennt und dann ein­fach wei­ter­ge­fah­ren ist, bis der Schaff­ner sie geweckt hat.

Ins­ge­samt wirkt Alex auf den ers­ten Blick ver­nünf­tig und sehr erwach­sen. Aber wer sie bes­ser kennt, weiß, dass auch sie ein ver­rück­tes und coo­les Mädel ist. Was man übri­gens beim Auto­fah­ren beson­ders merkt, wenn sie sich mal wie­der laut­stark über ande­re Ver­kehrs­teil­neh­mer auf­regt.

Jana Schwar­ze                                                

Jana Schwar­ze vorm Eifel­turm in Paris

Alter: 20 Jah­re 
Beruf: Aus­bil­dung zur Indus­trie­kauf­frau 

Jana spielt in ihrer Frei­zeit Trom­pe­te. Und das sehr ger­ne. Sie opfert sogar eini­ge bis vie­le schlaf­lo­se Wochen­en­den im Jahr für ihr Hob­by. Wenn sie mal nicht Trom­pe­te spielt, dann ist sie mit ihren Freun­den auf Ach­se, denn von uns bei­den ist defi­ni­tiv sie die Par­tymaus. Wenn dann noch Zeit bleibt, geht sie auch mal ins Fitnessstudio…meist bleibt eher kei­ne Zeit 😉

Vor ihrer Aus­bil­dung zur Indus­trie­kauf­frau hat sie Eng­lisch und Fran­zö­sisch auf Lehr­amt stu­diert. Gleich zwei Spra­chen… ver­rückt, was?! Im Som­mer 2018 haben wir uns dann ken­nen­ge­lernt. Gemein­sam star­te­ten wir eine Aus­bil­dung zur Indus­trie­kauf­frau. Seit­dem unzer­trenn­lich. Vor­her noch nie gekannt und nach einem Jahr gefühlt 24/7 zusam­men. Mit der Elek­tro­mo­bi­li­tät hat­te Jana in ihrer Frei­zeit zuvor aller­dings kei­ne Berüh­rungs­punk­te. DC, AC, HPC, Trip­le Char­ger, Gleich­strom, Wechselstrom…WAS IST DAS?!

Lie­be Grü­ße
Alex und Jana

Wie die gesam­te Ral­lye der Wave Tro­phy für Jana und Alex vom Team Phoe­nix Con­tact ver­läuft, und was sie tag­täg­lich erle­ben, erfahrt ihr via regel­mä­ßi­ger Updates auf die­sem Blog. Und natür­lich gibt es auch auf Soci­al Media immer wie­der News. Schaut also auch auf Insta­gram, Twit­ter, Xing und Lin­kedIn vor­bei.